Kategorien
Feminismen Solidaridad internacionalista Stellungnahmen

Offener Brief an die deutschen Medien

Als organisierte migrantische Frauen* beobachten wir mit großer Sorge den Verfall demokratischer Werte und Praktiken im Globalen Norden, insbesondere in dem Land, in dem wir jetzt leben, Deutschland.  Verfassungsrechtlich geschützte Rechte und internationale Abkommen, wie das Recht auf Versammlungsfreiheit, Meinungsfreiheit, Protest und Teilnahme am politischen Leben, werden mit Füßen getreten. Die deutsche Regierung unterstützt direkt und indirekt das israelische […]

Kategorien
Solidarität mit Lateinamerika Stellungnahmen

Milei: the country and the democratic rights to sale

The far right wing government of La Libertad Avanza has completed its first ten days  with a sum of measures, actions and gestures typical of a political force that seeks to apply shock therapy (in the best style of the Chicago boys or Fujimori) without any kind of sensitivity to the reality of millions of […]

Kategorien
Ressourcen Stellungnahmen

Politisch-organisatorisches Dokument

Lasst uns die Wut organisieren und die Freude verteidigen! Dieses Dokument ist das Ergebnis aus 5 Jahren Debatten, politischer Arbeit, Kampferfahrungen und dem Aufbau von migrantischer Gegenmacht in Berlin. Hier findet Ihr alle unsere politisch-ideologischen Perspektiven, sowie organisch-organisatorische Punkte und erfahrt auch mehr über unsere interne Arbeitsweise. Das heißt, Ihr könnt lesen was wir denken, […]

Kategorien
Stellungnahmen Uncategorized

Der 1. Mai und die Zentralität einer wiedererwachenden kämpferischen Tradition

Erneut ein 1. Mai in Berlin, erneut in den Straßen mit dem Bloque Latinoamericano Seit der Gründung unserer Organisation im Jahr 2018 ist der 1. Mai in unseren politischen Debatten und Projekten präsent. 2019 und 2020 haben wir nicht an der Demonstration teilgenommen, da wir der Meinung waren, dass die Dynamiken sowohl während der Organisation […]

Kategorien
Stellungnahmen

Offener Brief an Die Linke

Einleitung Angesichts der für den 12. Februar angesetzten Wiederholung der Wahlen in Berlin, erlauben wir uns vom Bloque Latinoamericano Berlin, die Situation zu kommentieren. Wir glauben, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass die neue Regierungskoalition erneut von SPD, Grünen und Linken gebildet wird. Und obwohl wir dieser Regierungskoalition nach wie vor sehr kritisch gegenüberstehen, ist […]

Kategorien
migrantische Selbstorganisation Solidarität mit Lateinamerika Stellungnahmen

Gegen das Freihandelsabkommen Mercosur-EU

[Rede vor dem BMWi, Mai 2021] Guten Morgen an Alle Ich grüße euch alle vom Bloque Latinoamericano, einer Organisation von Migranten*innen, die sich als antirassistisch, antiimperialistisch und antikapitalistisch versteht. Wir sind hier gegen das Mercosur-EU Abkommen, weil wir wissen was es für unsere Leute und Länder bedeutet. Das Abkommen bedeutet nicht nur die Zerstörung der […]

Kategorien
Solidarität mit Lateinamerika Stellungnahmen

Kolumbien im Zangengriff zwischen Pandemie, neoliberalen Reformen und Polizeigewalt

Am 28 April riefen soziale Bewegungen und Gewerkschaften in Kolumbien zum landesweiten Streik gegen neoliberale Reformen der Regierung von Ivan Duque auf. Sie sagten „Nein zur niederträchtigen Steuerreform, zum fatalen Umgang mit der Pandemie, und zur miserablen Regierung.“ Millionen von Menschen folgten dem Aufruf zum landesweiten Streik auf den Straßen oder machten ihrem Unmut mit […]

Kategorien
Solidarität mit Lateinamerika Stellungnahmen

Statement by Migrants in Defense of Public Education and Human Rights in Ecuador

This crisis must be paid by those who cause it and enjoy it, not the poorest! Due to the constant anti-popular measures taken by Lenín Moreno and his cabinet, Ecuadorian migrants from several locations denounce the new budget cut against the public education[1]in Ecuador in the middle of this health crisis[2]. We are outraged and […]

Kategorien
Solidarität mit Lateinamerika Stellungnahmen

Nein zur Einmischung der USA in Venezuela

Venezuela ist nicht allein, es kann auf internationale Solidarität bauen Seitdem am 19. September 16 der 18 Unterzeichnerstaaten des TIAR (Interamerikanischer Vertrag über gegenseitige Hilfe) gegen Venezuela den Antrag gegen Venezuela angenommen haben, sind alle Karten auf dem Tisch geblieben. Es gibt keine verschleierten Drohungen mit Aggressionen oder Interventionen zum Sturz von Nicolás Maduro, dem […]

Kategorien
Stellungnahmen

Germany and the Virus of Precarious Work

The crisis triggered by COVID-19 makes us feel angry and frustrated, not only because of the implications of the pandemics itself, but also because it shows, clearer than ever, the precarity of our lives as migrants in Berlin. We saw in the news the images of workers from Rumania being brought by plane by the […]